Schwangerschaftsstreifen / Striae

Das Bindegewebe in der Lederhaut, welches für die Elastizität der Haut verantwortlich ist, besteht aus einem Netzwerk von kollagenen Fasern. Wird das Bindegewebe überdehnt, führt dies zu irreparablen Rissen in der Unterhaut, die zu äußerlich sichtbaren blaurötlichen Streifen führen. Im Laufe der Zeit verblassen die Streifen, bleiben jedoch als helle Narben weiterhin sichtbar. Leider können diese Narben weder durch Crèmes noch durch andere Behandlungen zum verschwinden gebracht werden. Was gemacht werden kann, damit man diese weniger sieht, beschreiben wir unten.

Dehnungsstreifen können entstehen infolge

  • Wachstum
  • Übergewicht
  • Schwangerschaft
  • Medikamente
  • Sport
  • Hormontherapien

Die Behandlung von Dehnungsstreifen ist schwierig, weil es sich um Narbengewebe handelt das durch die Haut hindurch schimmert. Bei überragenden, wulstigen Narben kann ein Abflachen ermöglicht werden. Bei Vernarbungen unter der Haut hilft lediglich eine Methode, die die Narben der Hautfarbe anpassen, somit werden diese weniger sichtbar und das Hautbild erscheint homogener.

Für überragende Dehnungsstreifen empfehlen wir die Behandlung mittels Laser, dafür ist eine spezielle Beratung unumgänglich. Wir behandeln hier nur die Verbesserung von Dehnungsstreifen welche sich in der Lederhaut befinden.

Bei Vernarbungen in der Lederhaut verschafft die MicroNeedling DermaPen® Methode die wohl effizienteste Behandlung. Durch die Anwendung von DermaPen® werden vermehrt Kollagen, Elastin und Hyaluronsäure ausgeschüttet. In der Folge wird dem Bindegewebe neue Festigkeit und Elastizität gegeben. Dies hat zur Folge, dass bestehende Narben zwar nicht verschwinden, jedoch die Haut eine neue, gesunde Struktur erhält und die darunter liegenden Narben viel weniger sichtbar werden. Ebenfalls ist zu empfehlen nach der DermaPen®- Behandlung eine Unterspritzung mit Eigenblut zu machen, dies verstärkt die Behandlung und optimiert das Ergebnis. Die Eigenblutbehandlung ist im DermaPen®-Preis nicht enthalten und muss separat gebucht werden.

Um ein schönes Ergebnis zu bekommen, sind mindestens 4 – 6 Behandlungen notwendig im Abstand von 4 – 5 Wochen.

Schwangerschaftsstreifen-Behandlung